Kunde: MWA Nova GmbH
Produkt: multispectal document scanner
Jahr: 2017
Leistung: Konzept / Entwurf / 3D / Model

Wollten Sie nicht immer schon das unsichtbare sichtbar machen? Das multispektrale LED Licht vom Revelator macht es möglich! Verborgene Schriften, Darstellungen und forensische Hinweise werden durch das Gerät sichtbar gemacht, die dem menschlichen Auge vorenthalten sind. Die Herausforderung für uns Designer bestand darin, eine vorkonfigurierte Kamera mit vielen zusätzlichen Komponenten als „eine“ mobile Funktionseinheit zu gestalten. Anpassungsmöglichkeiten auf Kundenwünsche und die Stückzahlen bestimmten dabei die Materialwahl und prägen das technische Design. Aluminium in Kombination mit Kunststoffen optimieren das Gewicht das Revelators für den mobilen Einsatz. Der um das Gehäuse laufende Griff bietet dem Benutzer freie Griffwahl und sorgt für ein ermüdungsfreies Arbeiten ohne Stativ. Die in den Ecken platzierten Steuerungselemente unterstützen die ergonomische Bedienung im mobilen Einsatz. Die Schnellbefestigung an der Unterseite garantiert eine sichere Befestigung auf Stativen, im Studio und am Reprotisch. Schnittstellen und Kabelausgänge werden elegant nach unten aus dem Aktionsradius abgeleitet. Das zurückgesetzte und dem Benutzer zugewandte LCD Display übermittelt den Status des Revelators im Funktionsbetrieb. Die in der Gehäusefront eingelassenen und servogesteuerten multispektral LED’s sind schwenk- und neigbar. Dies ermöglicht die blendfreie Ausrichtung der Beleuchtung auf das Objekt. Separate LED Lampen können bei Bedarf die Ausleuchtung optimieren.

mwa revelator frontmwa revelator backmwa revelator set up